Diese Woche vom Acker… (KW 19)

Zur kommenden Ausgabe (Freitag von 10 bis 20 Uhr und Samstag von 10 bis 20 Uhr) stehen voraussichtlich folgende Produkte zur Abholung bereit:

Porree, Frühlingszwiebeln, Mangold, Kartoffeln, Zwiebeln, Kresse, Champignons und Eier sowie Getreide (Roggen, Weizen, Dinkel) / Haferflocken / Mehl oder Brot.

Bitte achtet auch auf die Mengen- bzw. Gewichtsangaben. Sowohl das “Stückgut” als auch die Produkte, die gewogen werden müssen, sind so berechnet, dass es für alle Mitglieder reichen sollte.

Bitte beachtet ferner, dass auf den Tafeln und Schildern bei manchem Gemüse ein “oder” steht. Wie z.B. Gurken ODER Zucchini. Hier hat man die Wahl, was aber auch bedeutet, dass wenn sich viele für Gurken entschieden haben, später nur noch Zucchni vorhanden sein können (oder umgekehrt).

Beim Brot gilt:
Kleiner Ernteanteil = kleines Brot
Großer Ernteanteil = großes Brot oder 2 kleine Brote